Schloss Bürresheim

Schloss Bürresheim ist eine der seltenen Schlossanlagen, welche von kriegerischen Auseinandersetzungen verschont geblieben ist und seit hunderten von Jahren einsam in einer intakten und unzersiedelten Landschaft zwischen Bächen einsam auf einer Waldlichtung steht.

Nordwestlich der Stadt Mayen gelegen, bietet Schloss Bürresheim seinen Besuchern durch seine nahezu unveränderte Inneneinrichtung ein einmaliges Zeugnis adliger Wohnkultur vom 15. Jahrhundert bis ins 20. Jahrhundert.

Der noch urtümliche Bergfried gehört zur Gründungsanlage des Schlosses und der Burghof begeistert durch das reiche, bunte Fachwerk, die unterschiedlichsten Dachformen und zahlreiche Türme. Wer also nicht nur auf eine wunderbare Entdeckungsreise, sondern auch noch auf eine Reise in längst vergangene Tage gehen will, ist hier genau richtig.

Schloss Bürresheim

56727 Mayen (St. Johann)

Telefon: 02651 76440

Buerresheim@gdke.rlp.de

www.burgen-rlp.de

Anfahrt