Altstadtidylle und Kultur Genießen im Monschauer Land – Monschau und Stolberg

Monschau ist kultureller Mittelpunkt der Region und eines der beliebtesten Urlaubs- und Ausflugsziele der Eifel. In den verwinkelten Gassen der historischen Altstadt herrscht lebendiges Treiben. Hinter romantischen Fachwerkfassaden locken Museen und Galerien, charmante Cafés und stilvolle Restaurants zum Bummeln und Genießen. Hoch über der Stadt thront die mächtige Burg. Rad- und Wanderwege führen zu imposanten Buchenhecken, Narzissenwiesen und durch das Hohe Venn, einem Hochmoor, das in seiner Art einzigartig in Europa ist. Über ein grenzüberschreitendes Knotenpunktsystem ist das Radwegenetz mit dem vom ADFC mit 4 Sternen ausgezeichneten Vennbahn-Radweg verknüpft, sowie mit dem Rurufer-Radweg und der Eifelhöhenroute, die beide mitten durch die Altstadt verlaufen.

Entdecker und Geschichtsinteressiert sind in Stolberg genau richtig!
Neben der seltenen Höhenburg auf dem mächtigen Kalksteinfelsen, erwartet die Besucher eine romantische historische Altstadt mit vielen verwinkelten Gässchen und Plätzen. Die einzigartigen Kupferhöfe ergänzen das Altstadtensemble und machen aufmerksam, auf die Industriegeschichte der Kupferstadt am Vichtbach. Die drei Altstadtkirchen lassen erahnen, wie bewegt die Geschichte der Kupferstadt war.
Der Faszination der Industriestadt, kann man in den Museen „Zinkhütter Hof“ und dem „Museum in der Torburg“ nachgehen. Hier entdeckt man das „Stolberger Gold“ und erfährt vieles mehr zu der Entwicklung Stolbergs, eine der ältesten Messingstädte der Welt.

www.monschau.de
www.stolberg.de

Anfahrt